Logo

Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Blog.

Auf diesem werde ich verschiedene Empfehlungen veröffentlichen, die mich und meine Familie
(meinem Mann, unserer 7 jährigen Tochter und unserem Baby (geb. Okt. 2013)) überzeugt haben.
Wenn es sich um Produkte handelt, die etwas mit dem Thema "Buch" gemeinsam haben,
werde ich diese nur auf meinem Bücherblog veröffentlichen und hier eine Verlinkung
in einem seperaten Beitrag zum Erfahrungsbericht setzen.

Archiv für die ‘Schule & Arbeitsleben’ Kategorie

… und für die Schulkinder beginnt wieder die Schule. Meine Tochter hat Ihre Ferien genossen und freut sich schon auf morgen. Ich bin mal gespannt wie es morgen Früh aussieht, wenn es dann heißt “Aufstehen”. Denn ich denke da wird sie erst mal wieder rumquengeln. 

Da wir ja im Moment noch sehr mit dem Umzug beschäftigst sind, ist die zweite Ferienwoche wie im Fluge vergangen. In der ersten Woche hat meine Süße an einem Basketball-Camp teilgenommen und da war sie dann von Morgens bis Nachmittags unterwegs.

Schon im letzten Jahr hat ihr dieses Camp so gut gefallen, dass sie diesmal unbedingt auch wieder dabei sein wollte. Die Kinder lernen da viele Spielregeln rund um ein Basketball-Spiel und treten auch in kleinen Mannschaften dann gegen einander an.

Weiterlesen »

Lang lang ist es her. Denn als ich noch klein war, hatte mein Dad für die Familie in mühevoller Handarbeit ein Haus gebaut. Da es damals nicht so leicht war die einzelnen Materialen zu beschaffen und er auch keinen Bagger oder Kran zur Verfügung hatte, sind ihm seine Freunde zur Hilfe gekommen und gemeinsam haben sie sich an das Projekt “Hausbau” begeben.

Außerdem müsst ihr wissen, dass wir in der ehemaligen DDR gewohnt haben und es dadurch auch noch erschwert wurde zeitnah an die benötigten Materialien zukommen. Aber irgendwie hat mein Papa es dann doch hinbekommen und am Ende stand dann wirklich ein fertiges Haus auf unserem Grundstück.

An diese Zeit kann ich mich zwar nicht mehr ganz so stark erinnern, aber einige witzige Situationen sind mir dann doch bekannt. Besonders gut im Gedächtnis ist mir der Moment geblieben, bei dem ich Kopfüber in den Kalk Sack gefallen bin. Zu diesem Augenblick stand mein Papa gerade auf dem Dach und als er dann gesehen hat was passiert ist, sprang er ohne groß nach zu denken vom Dach und spritze mir mit dem Wasserschlauch die Augen aus.

Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Testerlounge "Alles Rund um Produkte". Alle Rechte vorbehalten.