Logo

Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Blog.

Auf diesem werde ich verschiedene Empfehlungen veröffentlichen, die mich und meine Familie
(meinem Mann, unserer 7 jährigen Tochter und unserem Baby (geb. Okt. 2013)) überzeugt haben.
Wenn es sich um Produkte handelt, die etwas mit dem Thema "Buch" gemeinsam haben,
werde ich diese nur auf meinem Bücherblog veröffentlichen und hier eine Verlinkung
in einem seperaten Beitrag zum Erfahrungsbericht setzen.

Hallo meine lieben Blogleser,

ich habe euch ja nun schon ein paar meiner letzten gehäkelten Tierchen gezeigt. Nun hatte ich mir ja extra ein Buch gekauft, indem dann noch mehr Tierchen zu finden sind. Und seit dem ich dieses Buch habe, “bestellt” meine Tochter sich immer neue Tierchen, die ich ihr dann schnell häkeln soll.

Da ich meiner Prinzessin natürlich sehr schwer diesen Wunsch abschlagen kann und es mir natürlich auch total viel Spaß macht, diese süßen Tierchen zu häkeln und später dann ihre leuchtenden Augen zu sehen, versuche ich so viele wie möglich nach zu häkeln.

In den letzten Tagen war ich fleißig und ein paar neue Tierchen sind entstanden. Damit ihr auch wisst in welche Tierchen sich meine Tochter so verliebt hat, möchte ich sie euch hier natürlich auch noch kurz einmal vorstellen.

20120911_084239Hier könnt ihr sie also alle gemeinsam sehen. Es ist einmal ein Delfin, eine Robbe, eine Krabbe, eine Ballett-Maus und dann noch ein Seepferdchen. Im Durchschnitt haben die Tierchen eine Größe von 10 cm und es hat mir riesig viel Spaß bereitet sie zu häkeln.

Besonders das süße Ballett-Kleid war etwas kniffelig, denn hier wird mit Stäbchen gehäkelt und das konnte ich noch nicht so gut. Aber dank ein paar Videos, die man im Netz findet, geht auch dies sehr einfach von der Hand.

Nun muss ich mir erst mal dunkelblaue Wolle kaufen, denn passend zum Delfin und zur Robbe, möcht meine Tochter noch einen Hai haben. Diesen werde ich ihr natürlich auch noch häkeln, aber das eilt jetzt nicht so.

Und wie findet ihr meine neusten Häkelfiguren??? Gefallen sie euch auch so sehr wie mir und meiner Tochter???

Signatur neu

Ähnliche Beiträge

10 Kommentare zum Artikel “Mir sind wieder ein paar Tierchen von der Häkelnadel gesprungen …”

  1. Bibilotta

    Das sind ja mal wirklich süße Häkeltierchen…leider hab ich dafür zwei linke Hände. Aber toll, wenn damit deiner Tochter so eine riesen Freude machen kannst…wünsche weiterhin viel Spaß beim Häkeln 😉

    Liebe Grüße
    Bibilotta

  2. Martin

    Die sind richtig klasse geworden. Meine Favoriten sind der Delfin und die Krabbe. Die Krabbe würde ich Krabby taufen, lach.
    Gruß Martin

  3. Sanicha

    Hi Bibilotta,
    ich hatte auch erst gedacht, dass ich zwei linke Hände dafür habe und mir einen abbrechen würde, aber mit ein bischen Übung klappt es immer besser und durch Videoanleitungen bin ich sehr gut zurecht gekommen. Spaß werde ich auf jeden Fall weiter daran haben, denn es ist eine schöne Sache um vom Alltag zu entspannen und meine Tochter freut sich über jeden neuen Zuwachs. 🙂
    LG Nicole

  4. Sanicha

    Hi Martin,
    hihi meine Tochter hat ihrer Krabbe auch genau diesen Namen gegeben. Da es ja ihre Tierchen sind, ist sie auch für die Namensgebung verantwortlich. Ich bin nur dafür da um sie zum leben zu erwecken. 😉
    LG Nicole

  5. phoenics

    Ah, die sind aber schön geworden! Da ist es auch kein Wunder, dass deine Tochter immer wieder neue Figuren haben möchte 🙂

    Ja, die Stäbchen häkeln… Da habe ich mir am Anfang auch erst einmal ein paar Videos angekuckt und mitgehäkelt. Anders kann man es im Allein-Studium nicht machen. Die Videos sind aber wirklich gut und das Kleidchen sieht niedlich aus 🙂

    Ich bin schon sehr auf deinen grauen Hai gespannt!

    lg phoenics 🙂

  6. Sanicha

    Dankeschön. 😉 Das mit dem Hai wird noch etwas warten müssen, denn ich muss dafür erstmal Wolle kaufen gehen. 🙂 Aber sobald er dann da ist, werde ich berichten.
    LG Nicole

  7. gafi1

    Ach wie süß, ich würde auch gerne so schön Häkeln können. Das hast du echt toll hingebracht. lg

  8. Kerstin

    Wah! Die sind wirklich klasse und auch noch Meeresgetier dabei, das liebe ich ja ganz besonders. 🙂
    Und ganz klar: ein Hai muss her.. und ein Leuchtturm. 😉

  9. Sanicha

    @gafi1
    Dankeschön. Bin auch immer wieder überrascht darüber, dass ich es geschaft habe. 🙂
    Liebe Grüße
    Nicole

  10. Sanicha

    @Kerstin
    Ja ein Hai muss unbedingt noch her und beim Leuchtturm muss ich mal schauen, ob es da überhaupt eine Anleitung für gibt. 😉
    Aber wenn ich da eine finden würde, wäre dieser sicherlich auch nicht mehr in meinem Besitz, denn Schwiegervater kommt aus dem Norden und liebt auch Leuchtürme. 🙂

Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Testerlounge "Alles Rund um Produkte". Alle Rechte vorbehalten.