Logo

Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Blog.

Auf diesem werde ich verschiedene Empfehlungen veröffentlichen, die mich und meine Familie
(meinem Mann, unserer 7 jährigen Tochter und unserem Baby (geb. Okt. 2013)) überzeugt haben.
Wenn es sich um Produkte handelt, die etwas mit dem Thema "Buch" gemeinsam haben,
werde ich diese nur auf meinem Bücherblog veröffentlichen und hier eine Verlinkung
in einem seperaten Beitrag zum Erfahrungsbericht setzen.

… denn nun bin ich auch Häkel-Süchtig nach Amigurumis. Ich habe euch ja hier schon von meinem ersten Versuch und dem Ergebnis berichtet. Nun kann ich euch sagen, dass ich heute zwei weitere Amigurumis fertig stellen konnte.

Diese möchte ich euch hier nun auch noch kurz vorstellen und ich habe von meiner Tochter schon den nächsten Auftrag bekommen. Denn ich soll ihr so eine kleine Katze auch nochmal machen, aber nicht in weiß sondern in grau. Mal sehen wie die dann wird.

Nun kommen aber hier erst mal meine beiden neuen Amigurumis. Damit ihr euch ungefähr die Größe vorstellen könnt, habe ich mein Maskottchen “Sanicha” einfach mal dazu gestellt. Aber am besten ihr schaut selbst.

20120828_195426Den großen Hasen habe ich nach dieser Anleitung gehäkelt und die “Hello Lucy” habe ich nach diesen beiden Videos gehäkelt. Alles wird super gut erklärt und ich finde es klasse, das man so ganz einfach ein niedliches Amigurumi häkeln kann.

Nun bin ich also voll im Fieber und bin gespannt was ich noch alles schönes häkeln werde. Denn es macht wirklich viel Spaß und selbst für Anfänger ist es etwas.

Signatur neu

Ähnliche Beiträge

9 Kommentare zum Artikel “Mich hat´s jetzt voll erwischt …”

  1. phoenics

    Hey, die zwei sind ja wirklich niedlich geworden! Freut mich sehr, dass du deiner kleinen Tochter nun auch ihre Amigurumi-Wünsche erfüllen kannst 🙂

    Wie groß ist die Katze denn geworden?

    vlg phoenics

  2. Sandra

    Ohhhhh … Auch will … Ich habe hier 2 wunderschöne BÜcher – eins englisch, eins deutsch, aber ich komm nicht dazu. dabei häkle ich eigentlich total gerne.
    Allerdings nähe ich im Moment sehr gerne mit der Nähmaschine und hab da jetzt schon 2 Kuscheltiere und ne Hose fertig.

    Und damit Du Deiner Sucht frönen kannst: (gerade gestern gefunden und gebookmarked)
    http://de.dawanda.com/shop/haekelvorlagen (gaaaaaanz viele und gaaaaanz tolle)

  3. Sanicha

    Hi Phoenics,
    die Katze ist ca. 9,5 cm hoch. Also total niedlich und klein. 🙂
    Lg Nicole

  4. Sanicha

    Hi Sandra,
    genau auf diesen Shop bin ich auch schon gestoßen und meine Süße wünscht sich diesen niedlichen Babydrachen mit Blume. 🙂
    Der sieht nämlich total klasse aus und mal sehen ob ich mir die Anleitung kaufen werde.
    LG Nicole

  5. ute

    super arbeit! gefallen mir sehr gut die beiden =)

  6. phoenics

    Hallöchen

    wenn ihr den violett-pinken Drachen meint, dann wird der ca. 38 – 40 cm groß! Da sitzt ihr echt lange dran. Besonders fummelig sind die Flügel und die Füße + Hände!

    Ich häkle derzeit an einem kleineren Drachen in ähnlichen Farben nur kleiner (ca. 23 cm) und einfacher. Ich werde demnächst darüber auf meinem Blog berichten, sobald der Drachen fertig ist 🙂

    vlg phoenics

  7. Sanicha

    Hi Phoenics,
    ja genau diesen Drachen meine ich. 🙂 Ich bin ja auch schon auf deinen gespannt, daher habe ich mir noch keine Anleitung gekauft. Denn wenn meiner süßen, deiner auch gefällt, dann wird der gemacht und die Anleitung kaufe ich mir dann in deinem Shop. 🙂 Bin also schon sehr gespannt. 😀
    LG Nicole

  8. Romy Matthias

    Echt niedlich. Für sowas hätte ich überhaubt nicht die erforderliche Geduld.

  9. Sanicha

    Joa Geduld muss man echt haben. Besonders wenn es so kleine Tierchen sind. Aber das Ergebnis überzeugt und meine Kurze kann es schon kaum erwarten, dass mein aktuelles Projekt fertig ist. 🙂

Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Testerlounge "Alles Rund um Produkte". Alle Rechte vorbehalten.