Logo

Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Blog.

Auf diesem werde ich verschiedene Empfehlungen veröffentlichen, die mich und meine Familie
(meinem Mann, unserer 7 jährigen Tochter und unserem Baby (geb. Okt. 2013)) überzeugt haben.
Wenn es sich um Produkte handelt, die etwas mit dem Thema "Buch" gemeinsam haben,
werde ich diese nur auf meinem Bücherblog veröffentlichen und hier eine Verlinkung
in einem seperaten Beitrag zum Erfahrungsbericht setzen.

Hallo meine lieben Blogleser,

wir ihr ja wisst, bastel ich gerne mit meiner Tochter schöne Dinge. Bei meiner Suche im Internet nach neuen Ideen bin ich auf den Shop bibabox gestoßen und gleich hängen geblieben.

Denn hier werden kreative Ideen aus Pappe angeboten und gemeinsam mit seinem Kind kann man sich z. B. ein Kinderhaus aus Pappe bauen. Die Produkte werden fertig ausgestanzt angeliefert und man braucht sie dann nur noch zusammen setzten. Wenn man nicht gleich ein Papphaus sucht, kann man auch erst mal mit einem kleineren Set anfangen. Dieses eignet sich auch sehr gut für Kindergeburtstage, denn hier kann man 10 verschiedene Drachen zusammenstecken und später noch nach belieben verschönern.

Und genau dieses Set habe ich nun mit meiner Tochter einmal getestet, denn erstens liebt sie Dinos/Drachen und zweitens war ich natürlich richtig neugierig wie es gemacht wird. Die Preise im Shop finde ich angemessen und ruckzuck war dann auch unsere Drachenbox bei uns.

Meine Tochter konnte es schon kaum erwarten los zulegen und da musste ich mich beeilen, dass ich wenigstens noch ein paar Fotos machen kann.20120625_094646So sieht die Box dann also aus. Sehr unscheinbar aber im Inneren warten 10 unterschiedliche und auch niedliche Drachen auf die Kinder oder das Kind.

20120625_094758Schnell haben wir also den Deckel geöffnet und da kann man schon die einzelnen Bögen erkennen, aus denen die Drachen dann gefertigt werden.
        20120625_171435 20120625_171442
        20120625_171449 20120625_171535
Meine Tochter hat sich dann schon schnell ans ausstechen gemacht und es war so leicht, das sie es ohne Probleme hinbekommen hat. Dies gefällt mir sehr gut, denn so kann das Kind wirklich selbst Hand anlegen.
        20120625_171541 20120625_171600
        20120625_171606 20120625_171620
Nachdem dann also alles ausgestochen war, ging es dann darum, die einzelnen Teile noch zusammen zu setzten. Auch dies hat meine Tochter ganz alleine hinbekommen. Wenn es dann doch mal etwas kniffeliger wurde, habe ich ihr schnell geholfen. Das gute ist auch, dass es bei den Schnittbögen auch noch eine Bastelanleitung gibt, die einem erklärt wir man spezielle Drachen zusammensetzen muss. Dies finde ich sehr gut und war auch hilfreich.
20120625_171730
Ruckzuck war also schon der erste Drache fertig und das Ergebnis ist echt klasse.
         20120625_171852 20120625_171910
Die anderen Drachen, haben wir also auch gemeinsam zusammen gesteckt und am Ende hatten wir eine schöne große Drachenfamilie auf der Couch. Es sind insgesamt 6 ausgewachsene Drachen und 4 Babydrachen im Set vorhanden.
         20120625_173857 20120625_173929
Nun waren die Drachen ja noch etwas farblos, auch wenn sie so schon super aussehen, aber Farbe musste dann doch schon noch ran. Und das haben wir dann auch gleich mal in Angriff genommen.
         20120625_174735 20120625_174741
         20120625_174747 20120625_174754
Das anmalen geht sehr gut mit Wasserfarben und die Kinder können dabei ihrer Fantasie freien lauf lassen. Meine Tochter hat richtig viel Spaß dabei gehabt. 
              20120625_17511520120625_175130
              20120625_17513620120625_175144
Und so wurde dann auch während der Trocknungsphase beim ersten Drache gleich schon der zweite angemalt.

Am Ende kann man die Drachen natürlich auch noch mit Glitzersteinen verzieren oder andere schöne Dinge, wie z. B. Wackelaugen anbringen.

Uns hat die Drachenbox von bibabox auf jeden Fall positiv Überrascht und ich kann sie wirklich jedem weiter empfehlen. Es ist super einfach zu handhaben und die Kinder haben dabei auf jeden Fall riesengroßen Spaß. Meine Tochter ist begeistert davon und hat richtig leuchtende Augen bekommen, als wir angefangen haben mit der Drachenbox zu arbeiten.

Die Dinos stehen nun bei ihr alles im Kinderzimmer und sie spielt damit. Es ist also ein wirklich tolles Produkt, bei dem die Kinder ihrer Fantasie freien lauf lassen können.

Wer nun auch Lust bekommen hat auf diese süßen Drachen, sollte unbedingt mal im Shop vorbeischauen.

Signatur neu

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare zum Artikel “[Produkt-Rezension] Wir basteln kreativ mit Pappe und bibabox …”

  1. Julia

    Ui das sieht wirklich nach Spaß aus.
    So können sich die kleinen Beschäftigen und haben später wirklich was schönes 🙂 Perfekt auch wenn es Regnet.

  2. Sanicha

    Ja das hat auch sehr viel Spaß gemacht. Und bei Regenwetter eignet es sich auch wunderbar. 🙂

Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Testerlounge "Alles Rund um Produkte". Alle Rechte vorbehalten.