Logo

Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Blog.

Auf diesem werde ich verschiedene Empfehlungen veröffentlichen, die mich und meine Familie
(meinem Mann, unserer 7 jährigen Tochter und unserem Baby (geb. Okt. 2013)) überzeugt haben.
Wenn es sich um Produkte handelt, die etwas mit dem Thema "Buch" gemeinsam haben,
werde ich diese nur auf meinem Bücherblog veröffentlichen und hier eine Verlinkung
in einem seperaten Beitrag zum Erfahrungsbericht setzen.

Bei uns stand vor längerer Zeit mal wieder ein etwas größerer Einkauf an und der sollte gut überlegt sein. Denn wir brauchten neue Matratzen für unser Bett, da die alten schon so durchgelegen waren, das mein Knie schon eine eigene Beule in der Matratze hatte, wenn ich in meiner Bauchschlaf-Position geschlafen habe. Da die Matratzen ja auch schon ein paar Jahre älter sind, kann dann auch gerne mal eine neue Matratze einziehen. Denn schließlich sollte man die Matratzen auch nach ein paar Jahren erneuern.

Nun ging es also darum die richtige Matratze zu finden und da haben wir uns erst mal reichlich informiert. Wir sind in spezielle Matratzenläden gefahren und haben uns zugleich auch ausführlich im Internet informiert. Denn hier kann man sich ja auch genau die Matratzen bestellen, die man haben möchte. Zudem ist es viel einfacher und bequemer sich schnell mal im Internet die benötigten Informationen zu holen.

Die Preise variieren sehr stark und das hängt natürlich auch mit der Ausführung der Matratze zusammen. Denn es gibt große Unterschiede und da sollte man genau die Matratze wählen, die einem am besten zusagt vom Schlafkomfort.

Wir haben uns von der bekannten Federkernmatratze bis hin zur Kaltschaummatratze wirklich alles angeschaut und auch erklären lassen, wo da der Unterschied ist. Dann hatten wir uns nochmal in Ruhe zusammen gesetzt und einfach nochmal im Internet die Preise vergleicht.

Hier sind wir dann auch auf Preise gestoßen, die teilweise sogar noch günstiger als im Ladengeschäft waren. Schlussendlich haben wir uns dann für zwei neue Kaltschaummatratzen entschieden, die preislich genau in unserem Budget lagen und zudem auch noch genau auf unsere Schlafgewohnheiten abgestimmt sind.

Sollte demnächst mal wieder ein Matratzenkauf bevorstehen, werden wir sicherlich wieder die Internetsuche nach einen Shop mit günstigen Matratzen nutzen, denn schließlich braucht unsere Tochter ja auch nach ein paar Jahren eine neue Matratze.

Wie macht ihr das?? Sucht ihr auch im Internet nach günstigen Angeboten und bestellt dann übers Internet, falls ihr was findet, oder schaut ihr lieber im Matratzengeschäft nach um die Matratze dann sofort mitnehmen zu können??

Signatur neu

 


Ähnliche Beiträge

Kommentare sind geschlossen.

Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Testerlounge "Alles Rund um Produkte". Alle Rechte vorbehalten.