Logo

Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Blog.

Auf diesem werde ich verschiedene Empfehlungen veröffentlichen, die mich und meine Familie
(meinem Mann, unserer 7 jährigen Tochter und unserem Baby (geb. Okt. 2013)) überzeugt haben.
Wenn es sich um Produkte handelt, die etwas mit dem Thema "Buch" gemeinsam haben,
werde ich diese nur auf meinem Bücherblog veröffentlichen und hier eine Verlinkung
in einem seperaten Beitrag zum Erfahrungsbericht setzen.

Hallo meine lieben Blogleser,

gerade habe ich euch von meinem ersten Alu-Wandbild berichtet und nun möchte ich euch von unserem neusten Fotobuch erzählen. Mit der Familie war ich beim freien Training von Borussia Dortmund und davon haben wir ganz viele schöne Fotos gemacht.

Damit diese natürlich nicht auf dem PC versauern, haben wir uns gedacht, warum machen wir daraus nicht einfach ein individuelles Fotobuch. Nun hatte ich ja schon einige Onlineshops für Fotobücher getestet und bin daher auf die Suche nach einen anderen Shop gegangen.cewe-fotobuch_2Bei unserem jetzigen Fotobuch habe ich mich für den Onlineshop CEWE-Fotobuch entschieden. Hier lädt man sich schnell und bequem eine Software auf den PC um dann in Ruhe sein Fotobuch zu erstellen. Dies habe ich natürlich auch gemacht und ich muss euch sagen, die Erstellung war sehr leicht und ruckzuck war mein Fotobuch auch schon gefüllt mit den Fotos. cewe-fotobuch_1

Man kann hierfür sogar zwei Wege gehen. Denn es wird einem ein Assistent angeboten. Hierbei braucht man nur ein paar Angaben machen und schon werden die Fotos automatisch auf den einzelnen Seiten verteilt. Diese Funktion habe ich auch genutzt und ich bin mit dem Ergebnis echt zufrieden. Als Buchformat habe ich mich für das Fotobuch Groß mit einem Softcover entschieden.

Die Bestellabwicklung ging auch ruckzuck, da man die Möglichkeit geboten bekommt, sich sein Fotobuch direkt in eine Filiale vom Drogeriemarkt dm schicken zu lassen. Da wir hier auch zwei in der Stadt haben, habe ich diese Möglichkeit gleich wahr genommen. So konnte ich mir die Versand- und sogar die Bearbeitungskosten sparen. Dies ist ein sehr guter Service und spricht mich auf jeden Fall an.

Innerhalb weniger Tage, war dann auch meine Bestellung in der gewünschten Filiale und ich konnte mir mein Fotobuch abholen gehen. Man bekommt eine E-Mail, sobald das Fotobuch zur Filiale geschickt wird und das man es dann in 2-4 Tagen dort abholen kann. Dies war auch bei mir der Fall.

Nun möchte ich euch aber auch noch mein fertiges Fotobuch zeigen.20120509_095901So sieht das Cover meines Fotobuches aus. Die Farben sind genau so wie ich es auf dem Foto habe. Dies ist total klasse und besonders die Möglichkeit ein Foto auf dem kompletten Einband zu machen finde ich sehr gut.20120509_100047Hier habe ich mal ein Foto vom kompletten Cover gemacht. Ihr könnt sehr gut erkennen, das es ein komplettes Foto ist, welches ich verwendet habe. Ich finde es total klasse und auch allen anderen, denen ich das Fotobuch gezeigt haben sind begeistert.20120509_095924Kommen wir nun zum Innenteil. Hier habe ich ja den Assistenten verwendet und ich finde es total klasse, wie er die Fotos angeordnet hat. Ich braucht wirklich nur noch ganz wenige von Hand zu verschieben oder ein paar Fotoeigenschaften verändern.20120509_095958Als Hintergrundmotive habe ich natürlich passen ein Fußball-Motiv gewählt. Dieses kann man sich direkt in der Software aussuchen und es gibt für jede Gelegenheit den passenden Hintergrund.20120509_100029Hier könnt ihr gut erkenne, wie mein Fotobuch gebunden ist und wie dick es geworden ist. Ich habe die ganz normale Anzahl an Seiten genommen, da ich damit ausgekommen bin. Wenn man aber mehr Seiten haben möchte, ist dies auch kein Problem, denn man kann problemlos noch weiter Seiten für einen Aufpreis hinzufügen.

Ich bin von der Qualität meine Fotobuches total begeistert. Es ist super gut Verarbeitet und auch die Druckqualität ist echt klasse. Die Farben der einzelnen Fotos sind genauso wie ich das Foto auch geschossen habe. Dies ist mir immer sehr wichtig bei einem Fotobuch und hier wurde ich auf jeden Fall positiv überrascht.

Wer nun auch Lust bekommen hat sich ein Fotobuch zu erstellen, sollte unbedingt mal bei Cewe vorbeischauen.

Signatur neu

Die hier verwendeten Screenshots wurden von der
Homepage http://www.cewe-fotobuch.de/ gemacht


Ähnliche Beiträge

7 Kommentare zum Artikel “[Produkt-Rezension] Unser Fotobuch vom Deutschen Fußball Meister 2012”

  1. Martin

    Sieht klasse aus das Fotobuch. Ich bastel meine ja immer selbst. Aber das hat auch was, vor allem wenns doch mal recht schnell gehen soll. Gruß Martin

  2. Sanicha

    Ich bastel meine sonst ja auch immer selbst zusammen, da ich dann die richtige reihenfolge der Fotos haben will und da auch schon mal mehrere Tage in ein Buch kommen. Aber da dies ja nur ein Tag war und alle Fotos hintereinander waren, ging das richtig klasse und das Ergebnis überzeugt auf jeden Fall. War auch mein erstes Mal das ich einen Assistenten benutzt habe. 😉

  3. Martin

    Naja du meinst basteln bei diesen Online-Fotobüchern oder?
    Ich meine mit Basteln eher Scrapbooking. Also richtig mit Scrapbooking-Papier und Deko und so.

  4. Sanicha

    Ja ich meinte Basteln beim Online-Fotobuch. 🙂
    Scrapbooking habe ich noch nicht ausprobiert. Wäre aber mal ne Idee.

  5. Martin

    Du das macht echt viel Spaß. Okay das ist ein teurer Spaß. Habe für eine Freundin eins mit 24 Seiten hergestellt. Naja und alles in allem kamen wir dann auch etwa 80 Euro.

  6. Sanicha

    Wow 80 Euro ist echt der hammer. 😉 Dann bleibe ich liebe bei meinen Online-Fotobüchern. 🙂

  7. Martin

    Ja das ist teuer. Aber ich sehe es immer so: Es ist reine Handarbeit und es ist wirklich zu 100 % individuell, da dort meine eigenen Ideen einfliessen und ich jemand bin der beim Basteln nie etwas 2 mal macht.

Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Testerlounge "Alles Rund um Produkte". Alle Rechte vorbehalten.