Logo

Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Blog.

Auf diesem werde ich verschiedene Empfehlungen veröffentlichen, die mich und meine Familie
(meinem Mann, unserer 7 jährigen Tochter und unserem Baby (geb. Okt. 2013)) überzeugt haben.
Wenn es sich um Produkte handelt, die etwas mit dem Thema "Buch" gemeinsam haben,
werde ich diese nur auf meinem Bücherblog veröffentlichen und hier eine Verlinkung
in einem seperaten Beitrag zum Erfahrungsbericht setzen.

>

Gestern hat mir mein Paketbote ein neues Paket mit Testprodukten gebracht. Es wurde mir vom Onlineshop happy-frog-shop.com zur Verfügung gestellt. Hier bekommt man „Smart Soups for a Smart World“. Ihr fragt euch nun sicher, was so besonderes an diesen Suppen ist. Ich werde sie euch kurz vorstellen.

„Sieben besondere Kreationen, sieben leichte Rezepturen: Happy Frog interpretiert Suppen neu mit einzigartigen Mischungen aus frischen Gemüsen, Obst und exotischen Gewürzen.

Smart Soups von Happy Frog sind für alle Menschen, die:
  • gerne leicht, lecker und gesund genießen
  • wenig oder selten Zeit zum Kochen haben
  • bewusst essen und auf Inhaltsstoffe achten
  • kalorien- & kohlenhydratarme Diät halten
  • empfindlich sind gegen nutritive Allergene
  • nichts Künstliches in Ihrem Essen dulden
  • sich für Geschmackserlebnisse begeistern
Happy Frog-Suppen sind Smart Food für den gesunden Körper und den gesunden Geist:
  • als schnelles, gesundes Essen zu Hause und im Office
  • als energiereiche Mahlzeit nach Sport und Fitness
  • als Tagesmahlzeit für Ihre vitamin- und mineralstoffreiche Diät
  • ganz einfach als gesunde Mahlzeit für Ihren gesunden Lebensstil“ (Quelle: happy-frog-shop.com)

Mir gefällt diese Idee schon mal sehr gut und ich freue mich schon darauf, die Suppen intensiv zu testen.

Aber nun möchte ich euch erstmal auch mein Testpaket zeigen.  Es kam in einem großen Karton an und darin befand sich ein Styroporkarton.

Beim öffnen sind mir sofort die Postkarten, Aufkleber und ein Protokoll für die Qualitätskontrolle aufgefallen. Dies finde ich super mit dem Protokoll, da man so genau nachvollziehen kann, wer das Paket gepackt hat, fals etwas schief gegangen sein sollte.

Bei mir ist aber alles bestens gelaufen und die Suppen kamen in einem tiefgekühlten Zustand bei mir an. Dies finde ich super, da so die Kühlkette nicht unterbrochen wurde und ich sie sofort in mein Tiefkühlfach legen konnte. Die Transport-Verpackung der Produkte finde ich also schon mal sehr gut.

Und hier könnt ihr nun ein Foto von den Suppen sehen, die ich testen darf. Das Design der einzelnen Suppenverpackungen ist sehr ansprechend und gefällt mir richtig gut, da es einfach mal was anderes ist außer immer diese Tüten, die man sich selbst anrühren muss.

Es handelt sich bei meinen Produkten um folgende Suppen:

  • Curry-Bananen-Suppe mit Hühnchen
  • Chili con Carne mit Paprika
  • Hühnersupper mit Bambus
  • Kokos-Apfel-Suppe mit Huhn
  • Misosupper mit Wakame
  • Tomatensuppe mit Spargel
  • Rote Beete Suppe mit Cranberries
„Happy Frog-Suppen sind frei von Konservierungsstoffen, Geschmacksverstärkern und künstlichen Aromen. Sie sind reich an Antioxidantien und arm an Kohlehydraten und Kalorien. Sie sind voller natürlicher Zutaten und Früchte und frei von Gluten, Laktose und anderen Allergenen.

Vegetarier können die folgenden Kompositionen genießen: Die Rote Beete Suppe mit Cranberries und die Tomatensuppe mit Spargel, zwei rein pflanzliche Rezepturen.“                 (Quelle: happy-frog-shop.com)

Eine Packung Smart Soup, erhält man für einen Preis von 3,50 Euro im Shop. Die Packung ist ausreichend für eine Mahlzeit und enthält 375 ml. Ich finde das klasse, da es so eine Ideale Mahlzeit für die Arbeit oder einfach nur für Zwischendurch ist.

Gemeinsam mit meiner Familie werde ich nun die einzelnen Suppen testen. Ich bin schon gespannt auf die Geschmäcker, da sie sehr exotisch und ausergewöhnlich sind. Aber das fasziniert mich daran. Vielleicht ist ja eine Suppe dabei, die mir außerordentlich gut schmeckt. Die Suppe „Chili con Carne mit Paprika“ habe ich meinem Bruder zum testen gegeben, da ich und mein Mann keine scharfen Sachen essen. Er wird sie aber für mich intensiv testen und ich kann dann später seine Meinung niederschreiben.

Sobald alle Suppen getestet sind, werde ich darüber einen Beitrag auf meinem Blog setzen. Nun gehts erstmal ans Suppen-Essen. *grins*

Vielen lieben Dank schonmal an happy-frog-shop.com für die Bereitstellung der Produkte.
Signatur neu

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare zum Artikel “>[Produkttest] Ich darf Suppen von happy-frog-shop.com testen”

  1. Erdbeerchen

    >Na da bin ich ja gespannt, solche Suppen habe ich nämlich noch nie gesehen *lach*

    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Erdbeerchen

  2. Sanicha

    >Hi Erdbeerchen,
    da bin ich auch schon drauf gespannt. Mein Bruder hat gestern seine Suppe schon probiert. *grins* Es wird aber noch nichts verraten ob es ihm geschmeckt hat und so. *grins*
    LG und auch eine schöne Woche dir,
    Nicole

Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Testerlounge "Alles Rund um Produkte". Alle Rechte vorbehalten.