Logo

Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Blog.

Auf diesem werde ich verschiedene Empfehlungen veröffentlichen, die mich und meine Familie
(meinem Mann, unserer 7 jährigen Tochter und unserem Baby (geb. Okt. 2013)) überzeugt haben.
Wenn es sich um Produkte handelt, die etwas mit dem Thema "Buch" gemeinsam haben,
werde ich diese nur auf meinem Bücherblog veröffentlichen und hier eine Verlinkung
in einem seperaten Beitrag zum Erfahrungsbericht setzen.

>

Beim stöbern durchs www bin ich auf einen sehr interessanten Onlineshop gestoßen und habe dort gleich mal etwas gestöbert. Es handelt sich um den Onlineshop creativdiscount.de und dort erhält man alles, was das Bastlerherz sich wünscht. Ich habe nun die Möglichkeit bekommen etwas aus dem Shop zu testen. Da meine Tochter Kuscheltiere über alles liebt dachte ich mir, vesuche ich mich einfach mal an einem Kuscheltier zum selbst stopfen.

Das ausgewählte Bastelset erreichte mich dann am Donnerstag und meine Tochter und ich haben uns richtig darüber gefreut. Denn erst am Mittwoch hatte ich meinem Kontakt von creativdiscount.de mitgeteilt, was ich gerne testen möchte. Der Versand ging also ruckzuck und der Shop erhält dafür von mir einen riesigen Pluspunkt.

Bezahlen kann man im Shop per Paypal, Kreditkarte, Bankeinzug und auf Rechnung. Diese Auswahl Möglichkeiten finde ich richtig super, da so für jeden genau das richtige dabei ist. Die Versandkosten belaufen sich auf 4,50 Euro und es ist egal, ob das Paket klein oder sehr groß ist. Sollte man per Nachnahme bestellen, fallen zusätzlich noch eine Portopauschale von 2 Euro und die Post berechnet nochmals eine Verarbeitungsgebühr von 2 Euro dazu. Also insgesamt nochmal 4 Euro Zusatzkosten.

So nun möchte ich euch aber auch zeigen, was sich in meinem Paket befand.

Im Set befand sich einmal das Bastelset „Maus Pinky„, welches nur noch gestopft werden muss und eine Packung „Bastelfüllwatte 250g„, damit ich meine Maus ausstopfen kann.

Hier nochmal ein Bild von der noch nicht ausgestopften Maus. Dieses Bastelset eignet sich super für Anfänger, da schon alles fertig montiert ist und man wirklich nur noch stopfen muss. Da mir meine Tochter damit in den Ohren lag dieses so schnell wie möglich zu machen, haben wir uns noch am gleichen Tag daran gesetzt die Maus fertig zu machen.

Da es ja nicht schwer war die Füllwatte in die Maus zu stopfen, konnte dies meine Tochter höchstpersönlich übernehmen.

Und dies hat ihr besonders viel Spaß bereitet, da ihr die Maus ja später zum Kuscheln gehört. Ich finde es einfach super klasse, das so schon die kleinsten sich einen Traum vom selbstgemachten Kuscheltier erfüllen können. Ich musste ihr nur dabei helfen die richtigen Proportionen nachher zu machen, damit die Maus auch überall gleichmäßig gestopft ist aber das finde ich nicht so wild.

Nachdem die Maus dann also richtig ausgestopft ist, brauchte man nur noch unten zunähen und schon ist das Kuscheltier fertig. Das zunähen, habe ich natürlich auch übernommen, da sie dafür ja noch zu klein ist. Aber auch dieses ging ruckzuck und schon hatten wir ein neues süßes Kuscheltier.

Zum Kuscheltier hat man noch eine Geburtsurkunde erhalten, auf der man die wichtigen Daten zum Kuscheltier festhalten kann. Diese haben wir natürlich auch ausgefüllt und meine Tochter hat sie nun bei sich im Zimmer liegen.

Und so sieht unsere fertige Maus aus. Einmal hier von vorne.

Und hier von der Seite. Ich finde sie ist uns super gelungen und als wir unsere Maus der Oma gezeigt haben, dachte diese wir hätten sie schon so fertig gekauft. Es fällt also nicht auf, das sie selbst gestopft ist.

Die zugenähte Öffnung sieht zum Schluß nun so aus und man merkt wirklich nicht mehr das es sich zu Anfang einfach nur um eine Hülle gehalten hat. Die Füllwatte hat sich super verarbeiten lassen und das Kuscheltier ist schön weich.

Meine Tochter hat sie gleich lieb gewonnen und will sie auch nicht mehr hergeben. Sie hat sie auf den Namen „Mausi“ getauft. *grins*

Mein Fazit:
Ich bin total begeistert von dem Onlineshop und wer weiß vielleicht werde ich noch öfters da mal stöbern gehen und mir etwas schönes kaufen, denn das Angebot ist wirklich groß und man wird als Bastelfreund sicher fündig. Dieses Bastelset hat uns sehr gut gefallen und ich finde es eine schöne Idee, damit Kinder im richtigen Alter sich ihr eigenes Kuscheltier stopfen können. Der Versand ging auch super schnell und dies finde ich immer mega klasse. Der Shop ist aufjedenfall sehr empfehlenswert.

Vielen lieben Dank an creativdiscount.de für diesen schönen und kuscheligen Test.
Signatur neu

Ähnliche Beiträge

One Kommentare zum Artikel “>[Produkt-Rezension] Bastelset von creativdiscount.de getestet”

  1. Hanne

    >Oh finde ich super, !! Klasse Rezi
    LG HANNE

Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Testerlounge "Alles Rund um Produkte". Alle Rechte vorbehalten.