Logo

Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Blog.

Auf diesem werde ich verschiedene Empfehlungen veröffentlichen, die mich und meine Familie
(meinem Mann, unserer 7 jährigen Tochter und unserem Baby (geb. Okt. 2013)) überzeugt haben.
Wenn es sich um Produkte handelt, die etwas mit dem Thema "Buch" gemeinsam haben,
werde ich diese nur auf meinem Bücherblog veröffentlichen und hier eine Verlinkung
in einem seperaten Beitrag zum Erfahrungsbericht setzen.

>

Die Woche habe ich wieder etwas schönes zum Testen erhalten. Es wurde mir zur Verfügung gestellt von stilrichtung.de und es handelt sich um einen Küchehelfer. Bei stilrichtung.de erhält man ausgefallene Geschenkideen und außergewöhnliche Geschenke. Durch die vielen Rubriken, findet jeder bestimmt genau das richtige. Der Onlineshop ist sehr gut aufgebaut und man wird schnell fündig.

Ich durfte den Shop und ein Produkt testen und habe mich für einen Küchenhelfer entschieden, der mich richtig neugierig gemacht hat. Dabei handelt es sich um den „Scheibenschneider Tari“ und ich war schon gespannt ob es wirklich so einfach ist Obst und Gemüse in Scheiben zu schneiden.

Er kam also die letzte Woche sicher verpackt in seinem Karton an und ich habe mich schon gemeinsam mit meiner Tochter aufs testen gefreut.

Optisch sieht er aufjedenfall schon mal sehr edel aus und gefällt mir. Das besondere an ihm sind die hochfesten, japanischen Spezialmesser aus Edelstahl. Außerdem lässt er sich komfortabel reinigen durch einen klappbaren Stößer. Dies finde ich sehr gut, da man so wirklich alles sauber bekommt nach der Anwendung. Was mir aber noch besser gefällt, ist das man ihn ohne Probleme auch in der Spülmaschine reinigen kann.

Nun haben wir ihn also auch gleich mal getestet und hier will ich euch zeigen, wie unser Ergebnis dann aussieht. Probiert haben wir Ihn als erstes mit gekochten Eiern.

Das Ei passt super von der Größe her auf die Messer.

Dann einfach nur noch runterdrücken und das Ei wird sicher in Scheiben geschnitten. Das bedienen ist super einfach und es klappt echt klasse.

Hier dann schon mal das erste Bild vom geschnittenen Ei. Die Scheiben sind alle schön gleichmäßig und es wurde nichts zerissen.

Wir haben natürlich auch noch ein paar Eier mehr gemacht und ich bin begeistert vom Ergebnis. Es ging ruckzuck uns sieht echt super aus.

Ich habe später auch versucht damit Morzarella zu schneiden, leider ist dies nicht so ganz super geworden. Erstens war der Morzarella etwas zu groß für die Schneidefläche und wurde beim runterdrucken an den Seiten des Gerätes hinausgedrückt. Das Ergebnis könnt ihr auch dann sicher denken. Dann habe ich einfach mal einen neuen halbiert und eingelegt und dies ging schon etwas besser. Leider wurde dieser aber auch etwas zerissen und es sah halt nicht so aus wie auf der Verpackungsgrafik. Aber dieses kleine Manko wird dem Gerät nicht zum Verhängnis. Ich werde es noch mit anderen Produkten probieren und bin schon auf diese Ergebnisse gespannt. Vielleicht war mein Morzarella einfach ein Stück zu groß. *Grins*

Mein Fazit:
Ich bin beeindruckt und finde den Scheibenschneider sehr gut. Die Scheiben sind alle gleichmäßig groß und es geht wirklich ruckzuck. Ich kann ihn aufjedenfall empfehlen und bin begeistert. Er wird nun öfters mal bei uns zum Einsatz kommen.

Vielen lieben Dank an stilrichtung.de für die Bereitstellung des Testproduktes.

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare zum Artikel “>[Produkt-Rezension] stilrichtung.de”

  1. Erdbeerchen

    >Na sowas kann man ja immer gebrauchen 🙂
    Viel Spaß damit 😉

  2. Sanicha

    >Das stimmt. Ist bestimmt auch super praktisch wenn man Gurken schnell für unterwegs klein schneiden will. *grins*

Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Testerlounge "Alles Rund um Produkte". Alle Rechte vorbehalten.