Logo

Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Blog.

Auf diesem werde ich verschiedene Empfehlungen veröffentlichen, die mich und meine Familie
(meinem Mann, unserer 7 jährigen Tochter und unserem Baby (geb. Okt. 2013)) überzeugt haben.
Wenn es sich um Produkte handelt, die etwas mit dem Thema "Buch" gemeinsam haben,
werde ich diese nur auf meinem Bücherblog veröffentlichen und hier eine Verlinkung
in einem seperaten Beitrag zum Erfahrungsbericht setzen.

>

Ich habe euch ja letztens davon berichtet, das ich den Online-Shop valentins.de testen durfte und mir auch einen Blumenstrauß aussuchen konnte. Wer meinen Bericht nicht gelesen hat, der kann sich hier nochmal darüber informieren.

In meiner Bestellung haben ich den Wunschliefertermin Montag 07.02.2011 angeben und dieser wurde zu meiner vollsten Zufriedenheit eingehalten, denn heute hat der Blumenstrauß den Weg zu mir nach Hause gefunden. Ich bin total begeistert davon und finde es super klasse.

Nun möchte ich euch von meinem Blumenstrauß und der sicheren Verpackung berichten. Es handelt sich hier um den Blumenstrauß „Darling und Love-Teddy„.

Ersteinmal kam mein Blumenstrauß in diesem wunderschönen großen Herzkarton an. Oben drauf befindet sich meine Adresse und darunter waren noch ein Prospekt und Pulver für die Blumen. Auf dem ganzen Karton sind Hinweise, das es sich um frische Blumen handelt und dieser bitte sorgfältig behandelt werden möchte. Selbst ein Hinweis für den Zusteller befindet sich darauf, das dieser die Sendung ggf. beim Nachbarn abgeben möchte. Dies gefällt mir sehr gut, da so den Blumen allein von Außen schon nichts passieren kann.

An der Seite sind Haltegriffe und auf der anderen Seite ist eine Öffnung, durch die man den Karton ohne zu beschädigen öffnen kann. Damit diese vorher nicht aufging, war ein Plastikband darum befestigt. Dieses habe ich auf meinem Foto schon entfernt. *grins*

Nachdem die Verpackung dann offen war, konnte man sehr gut sehen, wie sicher der Blumenstrauß verpackt im Karton sitzt.

Den Kartonständer, kann man ohne Probleme heraus ziehen und da kommt dann auch schon der Blumenstrauß aus der Verpackung. Die grüne Papierverpackung kann man dann ohne Probleme entfernen.

Der Teddybär der zu diesem Blumenstrauß gehört lag im unteren Teil des Blumenständers. Das Schleifenband kann man hier auch sehr gut erkennen. Im Blumenständer sieht man auf dem Bild sehr gut die zwei Löcher. Dieser Bereich musste rausgetrennt werden, um den Blumenstrauß sicher zu entnehmen.

Wie man hier sehr gut erkennen kann, wurde der Blumenstrauß unten herum sehr gut eingepackt, damit die Blumen auch während des Transportes ausreichend mit Wasser versorgt werden. Dies gefällt mir sehr gut.

Hier dann einmal der Blumenstrauß in meiner Hand. Ich finde ihn sehr schön und da die restlichen Blüten noch nicht richtig aufgegangen sind, denke ich werde ich davon noch sehr lange etwas haben. Die Rose ist ja auf haltbar gemacht und ich bin gespannt wie sich das auf die Rose auswirkt.

Hier dann nochmal der Blumenstrauß samt Teddybär und Schleifenband. Der Blumenstrauß an sich besteht aus folgenden Dingen:

1 haltbare rote Rose, 3 rote Spraynelken – arrangiert mit einem Herzstecker, einer Perlenkordel und frischem Grün aus Efeu; Love-Teddy (ca. 18 cm)

Also mein schlussendliches Fazit fällt sehr positiv aus. Ich bin überrascht darüber, wie sicher der Blumenstrauß bei mir Zuhause angekommen ist und auch die Qualität finde ich super.

Ich kann den Shop aufjedenfall weiterempfehlen und es ist eine sehr schöne Geschenkidee die bestimmt super ankommt. Besonders durch diese wunderschöne Karton-Verpackung finde ich es schon sehr ansprechend.

Herzlichen Dank an valentins.de das ich den Shop und den Service testen durfte.

Ähnliche Beiträge

Kommentare sind geschlossen.

Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Testerlounge "Alles Rund um Produkte". Alle Rechte vorbehalten.