Logo

Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Blog.

Auf diesem werde ich verschiedene Empfehlungen veröffentlichen, die mich und meine Familie
(meinem Mann, unserer 7 jährigen Tochter und unserem Baby (geb. Okt. 2013)) überzeugt haben.
Wenn es sich um Produkte handelt, die etwas mit dem Thema "Buch" gemeinsam haben,
werde ich diese nur auf meinem Bücherblog veröffentlichen und hier eine Verlinkung
in einem seperaten Beitrag zum Erfahrungsbericht setzen.

>Gestern konnte ich euch stolz davon berichten, das mein Stofftier sich auf den Weg zu mir macht und heute kam es dann auch schon an. Das finde ich sehr schön, denn die Zeit vom bestellen, bis zum erhalten des Stofftieres ging super schnell vorbei. Letzte Woche Donnerstag bestellt und heute schon erhalten. Einfach super.

In diesem Umschlag kam mein Stofftier bei mir an. Gleich schon zu erkennen daran, das sich auf der Rückseite das Logo von myStofftier.com befindet. *grins*

Dann also mal schnell ausgepackt in Zusammenarbeit mit meiner Tochter, da sie auch total neugierig auf unseren neuen Mitbewohner ist. *grins*

Neben dem Stofftier befand sich auch noch eine Geburtsurkunde in dem Umschlag. Leider ist sie etwas an der Ecke angeknickt aber das lag vielleicht daran, das es in einem Briefumschlag verschickt wurde. Find ich jetzt aber nicht ganz so schlimm, da man dies wieder glatt bekommt. *Grins*

Nun darf ich euch also mein Stofftier in Live vorstellen. Ich finde es sehr schön und meine Tochter hat mir gleich weiß gemacht, das die rosa Farbe super zu einem Mädchen passt und es ja bestimmt nichts für Erwachsene ist. *Grins* Schließlich ist sie ja schon 4 Jahre, meinte sie dann nur noch.

Die Geburtsurkunde möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten und da man auf dem Bild so schlecht erkennen kann, was drauf steht, schreibe ich es einfach mal dazu.

„Sanicha hat am 01.02.2011 zum ersten Mal das Licht der Welt erblickt. Da Dein Stofftier noch klein ist, braucht es viel Liebe und Zuneigung. Kümmere Dich gut um Dein Stofftier und es wird Dir viel Freude bereiten!“

Auf der Rückseite der Geburtsurkunde befindet sich eine kleine Gebrauchsanweisung, wie man sein Stofftier pflegen soll. Dort wird dann auch unterschieden zwischen den Stofftieren mit Wattefüllung und den Stofftieren mit Körnerfüllung. Schließlich soll es ja eine lange Lebenszeit haben und daher finde ich diese Hinweise sehr gut.

Wir werden uns aufjedenfall sehr gut um unsere „Sanicha“ kümmern und ich glaube sie fühlt sich auch schon sehr wohl bei uns. Oder was meint ihr???

Ich werde die Tage dann noch die Körnerfüllung testen und danach dann einen ausfühliche Produkt-Rezension dazu veröffentlichen. Bin schon gespannt wie sie sich so in der Mikrowelle macht. *Grins*


Ähnliche Beiträge

Kommentare sind geschlossen.

Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Testerlounge "Alles Rund um Produkte". Alle Rechte vorbehalten.